• Geflammt (Moleanos, Aged)
      anemptytextlline
    • Blaue Flammed Valverde
      anemptytextlline
    • Creme fátima bujardado
      Gestockt
      anemptytextlline
    • Flamejado
      Geflammt
      anemptytextlline
    • Frisado com resina
      Perlen Harz
      anemptytextlline
    • Moca fina riscado
      Zerkratzt
      anemptytextlline
    • Geschliffen
      anemptytextlline
    • Moca grossa areado
      Geschliffen
      anemptytextlline
    • Moleanos flamejado
      Moleanos Flammed
      anemptytextlline
    • Semirijo amaciado
      Geschliffen
      anemptytextlline
    • Moca grossa riscado fino
      Verkratzte Fino
      anemptytextlline

Travertino Romano

TRAVERTINOromano
TRAVERTINOromano

Steine ​​und alternative Namen: -

Der Stein ist ein Naturprodukt, als solche, unterscheidet sich in Farben und Texturen. Travertino Romano

Physikalisch-mechanische Eigenschaften

Druckfestigkeit (Kg/cm2)-
Druckfestigkeit nach geliv. (Kg/cm2)-
Biegefestigkeit (Kg/cm2)95,80
Schüttdichte (Kg/cm3)2474
Wasseraufnahme P.At.N0,14 %
Offene Porosität-
Koeffizient der linearen Wärmeausdehnungs (10-6/º C)-
Verschleißfestigkeit (Millimeter)-
Crashsicherheit (cm)-

Makroskopischen Eigenschaften

Calcit100 %

Oberfläche

Geschliffen, Geschliffen, Alter, Geschliffen, Bujardado und resinated

Verwenden

Bodenbelag, Fassaden und Innenräume

Methoden der Anwendung

Vor der Anwendung sollte alle Steine ​​mit einer wässrigen wasserabweisend imprägniert werden. Die Siedlung gemacht werden müssen, eher, kleben mit Weißzement.