• Moca Creme Up
    • MOCA-Creme
    • Golden Beach
    • Pirgos
    • Travertino Romano
    • Absolute Black
    • Rosenstrauch
    • Moleanos
    • Gascoigne Beige
    • Gascoigne Blau
    • ATAIJA Creme
    • Atai Azul
    • Azul Valverde
    • Atlantik blau
    • Alpinina
    • Weißen Ibiza
    • Tigerfell
    • Weißer Marmor
    • Volakas
    • Türkische Travertin
    • Simbabwe-schwarz
    • Schwarze Angola
    • Schwarze Marquina
    • Matrix Bračka
    • Gris-Amani
    • Kalkstein-Persisch
    • Bronze-Amani
    • Sivec
    • Carrara
    • Verletzung von Santo António
    • Moleanos blau
    • Thassos

Produktion und Umwelt

Produktion

Wir haben die Fabrik immer sauber und organisiert, Beachtung von Sicherheit und Hygiene am Arbeitsplatz, Priorisierung der gute Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter.

  • In Arbeitsplätze, wo Lärm noch ausgeprägter, Überprüfen Sie die Existenz von akustischen Dämmplatten, um ihre Ausbreitung zu verhindern.
  • Die Produktion von Staub ist nicht existent, Einmal alle erforderlichen Ausrüstungen für Arbeit mit Wasser.
  • Außerdem, Wir entschieden, um Sägemehl in leere Stunden, in eine mehr wirtschaftliche und effiziente Nutzung von Energie.
prod12web

Umgebung

Umgebung

Die Umgebung ist für die Sociror eine der wichtigsten Fragen in Betracht gezogen werden bei ihrer Herstellung.

Der Standort der Anlage, in der Nähe der Serra de Montejunto, ermöglicht eine privilegierte Beobachtung seiner Schönheit während fast das ganze Jahr. Diese natürliche Umgebung, "an der Tür" ihrer Räumlichkeiten, erinnert an die Sociror, Täglich, eine der Realitäten müssen wir alle schützen-Natur.

So, Das Unternehmen strebt verschiedene Aktionen umzusetzen, die zur Erhaltung der Umwelt beitragen.

ima_ambqualidade
ima_chuva

Wiederverwendung des Wassers

Die Produktion erfolgt mit größter Sorgfalt für die Umwelt und versucht, profitieren, Wann immer möglich, das Wasser aus der Niederschlag der Region effizient, der Bedarf an Wasser bezogen aus anderen externen Quellen.

Die Sociror verfügt auch über eine ETARI für Wasseraufbereitung und seine spätere Wiederverwendung geeignet, der Einsatz von Chemikalien, nämlich Flockungsmittel, ist minimal: nur 5% die Charts in der Industrie.

Wiederverwendung von Materialien

Wir versuchen, eine neue Verwendung zu geben, die die Produkte in unserer Branche nicht mehr verwendet werden.

So, die Sociror verwendet Kalzinierte Kalkstein (eine korrigierende Boden) um die Korrektur des pH-Wertes von landwirtschaftlichen Flächen durch einen Prozess der Einstellung fortzusetzen.

Wollte noch die Abfälle, abgeleitet aus dem Prozess der Sägen von Naturstein wiederverwenden, um als inert Produkt verwendet werden, insbesondere, Brita, Kies, Stein Staub und andere.

ima_reutmateriais